eLieferung ®

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. eDeliveryNow® Platform ist ein offenes und modulares Framework, das REST-APIs und Webdienste nutzt, um es erweiterbar und anpassbar zu machen, um aktuelle und zukünftige Kundenkommunikationsanforderungen zu erfüllen.

Zugänglichkeit ®

AccessibilityNow bietet ein hohes Maß an Automatisierung und Integration in jede Umgebung. Die Plattform umfasst Softwarelösungen und eine breite Palette maßgeschneiderter Dienste, um den Dokumentenzugriffsanforderungen aller Organisationen, ob groß oder klein, aus dem privaten Sektor und von Regierungen aller Ebenen, gerecht zu werden.

Wie redigiere ich ein Dokument?

Inhalte

Sichern Sie die Daten Ihrer Kunden mit Redaction

Geschwärztes Dokument auf Englisch mit geschwärzten zensierten Wörtern.Der Schutz von Kundendaten ist für den Aufbau von Vertrauen von entscheidender Bedeutung. Der Schutz vertraulicher Informationen in E-Mails, Dokumenten und anderen Mitteilungen vor versehentlicher Offenlegung ist von entscheidender Bedeutung. Die Schwärzung von Dokumenten ist das ideale Werkzeug, um diese Informationen zu sichern. Lassen Sie uns untersuchen, wie Redaktion Ihre Kunden schützen und Ihre Datensicherheitspraktiken verbessern kann.

Schwärzung ist der Prozess, bei dem vertrauliche Informationen absichtlich aus einem Dokument entfernt werden, bevor es mit anderen geteilt wird. Dies kann das Schwärzen von Texten wie Namen und Adressen, das Maskieren von Finanzdaten oder sogar das Unkenntlichmachen von Gesichtern in Bildern umfassen. Die Schwärzung von Dokumenten trägt dazu bei, die Privatsphäre zu schützen, Datenschutzverstöße zu verhindern und Vorschriften wie die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) oder den Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) einzuhalten. Es ist wie ein digitaler Radiergummi, der sicherstellt, dass vertrauliche Details verborgen bleiben, während der Rest des Dokuments intakt bleibt.

Die Notwendigkeit einer Redaktion verstehen

Gesetzliche Anforderungen und Compliance

Eine Schwärzung wird häufig durch verschiedene gesetzliche und behördliche Anforderungen vorgeschrieben. Beispielsweise verlangt die Bundeszivilprozessordnung 5-2, dass bei Gerichtsakten Sozialversicherungsnummern, Finanzkontonummern, Namen von Minderjährigen, Geburtsdaten und Wohnadressen geschwärzt werden müssen.1 Organisationen müssen sicherstellen, dass ihre Schwärzungspraktiken mit den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften in Einklang stehen Einhaltung gewährleisten.

Risiken einer unsachgemäßen Redaktion

Wenn vertrauliche Informationen nicht ordnungsgemäß geschwärzt werden, kann dies schwerwiegende Folgen haben. Im Jahr 2016 hat das US-Justizministerium versehentlich die Namen von Personen, gegen die keine Anklage erhoben wurde, aufgrund unsachgemäßer Schwärzung in Gerichtsdokumenten offengelegt.2 In einem anderen Fall hatte die Citigroup Probleme, als sie es versäumte, Kundendaten in Insolvenzanträgen angemessen zu schwärzen und dabei Sozialversicherungsnummern und Geburtsdaten offenzulegen für 146,000 Kunden.2 Solche Vorfälle verdeutlichen die Reputations- und Rechtsrisiken, die mit Redaktionsfehlern verbunden sind.

Redaktion in einer digitalen Welt

Aufschrift „HIPAA-Verstoß“ auf einem Blatt Papier.In der heutigen digitalen Welt ist die Menge an sensiblen Daten, die täglich in der Kommunikation erstellt, geteilt und gespeichert werden, atemberaubend. Laut IDC wird die globale Datensphäre bis 2025 voraussichtlich 175 Zettabyte (eine Billion Gigabyte!) erreichen.3 Ein einziger Sicherheitsvorfall kann verheerende Folgen haben. Verstöße gegen sensible Daten können zu erheblichen Bußgeldern, rechtlichen Konsequenzen und Reputationsschäden führen. Die Schwärzung ist für den Schutz der sensiblen Daten Ihrer Kunden von entscheidender Bedeutung.

Doch wie redigiert man große Mengen an Dokumenten effizient und behält gleichzeitig die Benutzerfreundlichkeit und die Integrität der verbleibenden Informationen bei?

Gartner identifiziert die fünf wichtigsten Datenschutztrends bis 2024

Die Lösung im Überblick

Jenseits von Black Boxes: Automatisieren Sie die Schwärzung von Dokumenten für Effizienz und Compliance

Herkömmliche Schwärzungsmethoden wie das Schwärzen von Text oder das Löschen von PDF-Texten sind bei der Verwaltung großer Dokumentenmengen nicht praktikabel. Sie sind ineffizient und fehleranfällig, was zu potenziellen Datenschutzverletzungen und Compliance-Problemen führen kann. Einige Methoden, wie das Ändern der Textfarbe in Weiß oder das Löschen von Abschnitten, sind nicht narrensicher, da der redigierte Inhalt möglicherweise noch in den Dokumentmetadaten vorhanden ist.2

Geschwärztes Dokument auf Englisch mit geschwärzten zensierten Wörtern.Die Schwärzung von Millionen von Dokumenten erfordert eine sichere, effiziente und skalierbare Lösung – eine Lösung, die Daten über den gesamten Lebenszyklus des Dokuments schützt. Automatisierte Schwärzungslösungen ermöglichen es Benutzern, sensible Daten in verschiedenen Dokumentformaten und -kanälen (PDF, AFP, HTML, barrierefreie PDFs, Bilder, Word usw.) genau und effizient zu identifizieren und zu entfernen. Eine automatisierte Lösung analysiert die Dokumente intelligent, behält ihre Gesamtstruktur und ihren Inhalt bei und schützt gleichzeitig sensible Daten. Dies hilft Unternehmen dabei, mühsame manuelle Arbeit zu vermeiden, wertvolle Zeit und Ressourcen zu sparen und gleichzeitig die Gewissheit zu haben, dass sie die relevanten Datenschutzbestimmungen einhalten.

Effizienz im großen Maßstab: Schlüsselfunktionen für die Schwärzung von Dokumenten in großen Mengen

Die Wahl eines robusten Schwärzungstools ist für Anbieter von Massenkommunikation von entscheidender Bedeutung. Für maximale Effizienz sollte die Lösung mehrere Formate, flexible Schwärzungsmethoden und Stapelverarbeitung unterstützen. Im Folgenden finden Sie empfohlene Funktionen und Fähigkeiten, die für eine sichere und optimierte Schwärzung erforderlich sind.

  • Mehrere Formate: Unterstützt Ihre aktuellen Dokumentformate und andere branchenübliche Formate (PDF, AFP, PS, HTML, barrierefreie PDF-Dokumente usw.), um zukünftige Geschäftsanforderungen zu unterstützen.
  • Mehrere Schwärzungsoptionen: Unterstützt verschiedene Schwärzungsmethoden, einschließlich Blackout, Maskierung, Mustervergleich, Verschlüsselung, Schwärzungszonen usw.
  • Versionskontrolle: Verfolgt und verwaltet verschiedene Schwärzungsversionen
  • Batch-Schwärzung: Schwärzen Sie mehrere Dokumente gleichzeitig, um die Effizienz zu steigern
  • Buchungsprotokolle: Sorgen Sie mit umfassenden Prüfdetails für alle Redaktionsaktivitäten für Transparenz und Compliance.

So redigieren Sie ein Dokument: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Redaktion ist keine Einheitslösung. Der Ansatz und die Umsetzung hängen von der Art der Dokumente, deren Sensibilitätsgrad und Ihren spezifischen Anforderungen ab. Nachfolgend finden Sie eine Aufschlüsselung der sechs wichtigsten Schritte, um einen umfassenden Schutz Ihrer wertvollen Daten zu gewährleisten:

Identifizieren Sie die vertraulichen und sensiblen Informationen, die geschwärzt werden müssen

Cyber-Sicherheitshologramm mit digitalem Schild 3D-RenderingDies hängt von der Art des Dokuments ab und umfasst in der Regel Folgendes:

  • Persönlich identifizierbare Informationen (PII): Namen, Adressen, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Sozialversicherungsnummern usw.
  • Geschützte Gesundheitsinformationen (PHI): Krankenakten, Angaben zur Krankenversicherung usw.
  • Finanzdaten: Kontonummern, Kreditkartendaten, Steuerdaten usw.
  • Vertrauliche Informationen: Geschäftsgeheimnisse, geschützte Daten, Rechtsdokumente, interne Kommunikation, Mitarbeiterunterlagen und alle Informationen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind.
  • Eingeschränkte Informationen: Regierungsdokumente, Verschlusssachen und alle Daten, die durch spezifische Vorschriften wie HIPAA oder DSGVO geschützt sind.

Wählen Sie die Schwärzungsmethode basierend auf Inhalt und Compliance-Anforderungen aus

  • Blackout: Decken Sie die geschützten/vertraulichen Informationen mit einem schwarzen Balken oder dunklen Kästchen ab. Diese Schwärzungsmarkierungen können nicht nur optisch ablenken, sie können auch für erfahrene Hacker anfällig sein.
  • Maskierung: Ersetzen Sie vertrauliche Informationen durch andere Zeichen oder Werte und bewahren Sie dabei das Format und die Struktur der Originaldatei oder des Originaldokuments.
    Nahaufnahme eines Kontoauszugs mit maskierter Kontonummer
    Eine andere Form der Datenmaskierung ist das Verschlüsseln. Diese Methode ersetzt den Originaltext durch zufällige Zeichen und macht ihn so unlesbar, während die Dokumentstruktur erhalten bleibt. Diese Methode ist ideal für einen Kommunikationsanbieter, der Tests oder Genehmigungen durch Dritte erfordert.
    Nahaufnahme eines Kontoauszugs mit Gegenüberstellung der Originaladresse links und der verschlüsselten Adresse rechts.
  • Verschlüsselung: Informationen werden in ein codiertes Format umgewandelt, für dessen Zugriff Entschlüsselungsschlüssel erforderlich sind, wodurch der Zugriff auf diejenigen beschränkt wird, die über einen Schlüssel verfügen. Einige Datenschutzbestimmungen schreiben eine Verschlüsselung für bestimmte Umstände vor, beispielsweise PCI-DSS, das eine starke Verschlüsselung für Kreditkartennummern und andere vertrauliche Informationen im Ruhezustand und bei der Übertragung vorschreibt.
  • Streichung: Entfernen Sie die Informationen dauerhaft aus dem Dokument. Dies bietet die höchste Sicherheit, verändert jedoch normalerweise den Dokumentkontext. Es müssen geeignete Tools verwendet werden, um sicherzustellen, dass die gelöschten Daten nicht aus Metadaten wiederhergestellt werden können.

Konfigurieren Sie Ihre Schwärzungsregeln, Tests und Überprüfungen

  • Legen Sie Regeln fest, um vertrauliche Informationen basierend auf Ihren vordefinierten Kriterien automatisch zu identifizieren und zu schwärzen.
  • Führen Sie den automatisierten regelbasierten Schwärzungsprozess aus
  • Überprüfen Sie die Dokumente, um die Maskierung/Verschlüsselung sensibler Daten zu bestätigen und sicherzustellen, dass die Dokumentenintegrität gewahrt bleibt

Finalisieren und sichern

  • Speichern Sie die redigierten Dokumente als neue Datei in einem sicheren Format mit eingeschränkten Zugriffsberechtigungen. Bewahren Sie das Originaldokument oder die Originaldatei auf, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.
  • Führen Sie Prüfprotokolle der Schwärzungsaktivitäten für Compliance-Zwecke.

Hier ist ein Beispiel mit Crawford Technologies Operations Express Redaktionsfähigkeit & PRO Designer GUI

  1. Anfang: Öffnen Sie ein Projekt basierend auf bestimmten Dokumentformaten (PDF, AFP, PS usw.)
  2. Schwärzungsregeln festlegen: Legen Sie Regeln fest, um vertrauliche Informationen automatisch anhand von Standort, Seiten, Auslösern, Mustern oder regulären Ausdrücken zu identifizieren.
  3. Schwärzungen anpassen: Wählen Sie aus, wie vertrauliche Informationen geschwärzt werden (Maskierung, Verschlüsselung/Textersetzung) und passen Sie sie an (Größe, Form, Farbe).
  4. Ablauf und Überprüfung: Führen Sie eine Schwärzung durch und überprüfen Sie die Richtigkeit.
  5. Buchungsprotokolle: Erstellen Sie Audit-Trails von Schwärzungsaktivitäten für die Compliance-Berichterstattung.
...
...

Schwärzen von Papierdokumenten im Vergleich zu digitalen Dokumenten

Während die Crawford Technologies Operations Express Redaktionsfähigkeit & PRO Designer Obwohl sich das GUI-Beispiel auf die digitale Schwärzung konzentriert, ist es wichtig zu beachten, dass die Schwärzung von Papierdokumenten einem anderen Prozess folgt.4 Bei Papierdokumenten umfasst die Schwärzung normalerweise das Ausschneiden des zu redigierenden Textes oder die Verwendung von undurchsichtigem Klebeband zum Abdecken der redigierten Abschnitte vor dem Scannen des Dokuments. 4 Organisationen sollten über Prozesse zur Schwärzung ihrer physischen und digitalen Dokumenten-Workflows verfügen.

Aufbau eines sicheren Dokumentenlebenszyklus: Strategien zur Schwärzung in jeder Phase

Der Aufbau eines sicheren Dokumentenlebenszyklus mit implementierter Schwärzung in jeder Phase ist für den Schutz von Daten und die Risikominimierung von entscheidender Bedeutung.

  • Dokumentenerstellung: Integrieren Sie Schwärzungstools in die Arbeitsabläufe zur Dokumenterstellung, um Informationen während der Dokumenterstellung zu schützen. Dies kann für die Sicherung hochsensibler Informationen von Vorteil sein.
  • Nachkomposition: Überarbeiten und schwärzen Sie Dokumente unter Beibehaltung der Versionskontrolle. Durch die Schwärzung von Dokumenten nach der Erstellung wird vermieden, dass beim Erstellen mehrere Vorlagen mehrfach angewendet werden müssen. Bei der Verarbeitung großer Mengen verbessert die Schwärzung in dieser Phase die Effizienz, zentralisiert die Kontrolle und vereinfacht die Integration in bestehende Arbeitsabläufe.
  • Lieferung und Lagerung: Für alle Dokumente sollten sichere Übermittlungsmethoden und Verschlüsselungskontrollen implementiert werden. Richten Sie Zugriffskontrollen und Prüfprotokolle ein, um sicheres Speichern und Abrufen zu gewährleisten.
  • Abrufen und Teilen: Stellen Sie beim Teilen von Dokumenten mit externen Parteien autorisierten Zugriff und ordnungsgemäße Schwärzungsprotokolle sicher.
  • Interne Weiterbildung: Schulen Sie Ihre Mitarbeiter regelmäßig in Bezug auf bewährte Sicherheitspraktiken, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Datenschutzrichtlinien.
  • Audit und Bereinigung: Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Schwärzungspraktiken, verfolgen Sie Dokumentzugriffsprotokolle und entsorgen Sie veraltete Dokumente sicher, wenn sie nicht mehr benötigt werden.

Richten Sie Protokolle zur Reaktion auf Datenschutzverletzungen ein

Erstellen Sie einen umfassenden Plan zur Reaktion auf Sicherheitsverletzungen, um eine koordinierte Vorgehensweise sicherzustellen, um die Auswirkungen zu minimieren und die Wiederherstellung zu beschleunigen. Der Plan sollte die folgenden Schlüsselschritte umfassen: Erkennung und Eindämmung, Benachrichtigung und Kommunikation, Behebung und Wiederherstellung, Dokumentation und Überprüfung. Stellen Sie sicher, dass der Plan den Branchenvorschriften oder gesetzlichen Anforderungen entspricht.

Schwärzen anderer Formate

OCR-Redaktion

Eine Gruppe von Autos auf einer Straße mit geschwärzten NummernschildernDie optische Zeichenerkennung (OCR) extrahiert Daten und Text aus Dokumenten und Bildern und schwärzt automatisch bestimmte Namen, Adressen oder Finanzinformationen mit höchster Genauigkeit. Die Kombination von OCR-Software wie Adobe Acrobat Pro DC mit Tools wie regulären Ausdrücken zum Suchen und Schwärzen bestimmter Textmuster kann eine kostengünstige Option für grundlegende Anforderungen sein.

Audio-Redaktion

Fortschrittliche Speech-to-Text-Technologie identifiziert und stummschaltet bestimmte Wörter oder Phrasen in Audioaufnahmen und schützt so vertrauliche oder sensible Details in Interviews und Gerichtsverfahren.

Bildredaktion

Die KI-gestützte Bilderkennung erkennt und schwärzt bestimmte Elemente in Bildern, wie Marken, Logos oder vertrauliche Produktmerkmale. Zu den häufig in Bildern geschwärzten Elementen gehören Nummernschilder (die zur Verfolgung von Personen verwendet werden können). 5 und Gesichter (zum Schutz der Privatsphäre).5

Video-Redaktion

Zum Schwärzen von Videos werden verschiedene Tools eingesetzt. Videoeditoren nutzen Pixelierungs- und Maskierungswerkzeuge, um Gesichter und Objekte unscharf zu machen. KI-gestützte Algorithmen können außerdem Gesichter erkennen und unkenntlich machen, Wörter stummschalten und Objekte zur automatischen Schwärzung erkennen. Einige Gerichtsbarkeiten verlangen die Schwärzung bestimmter Elemente wie Waffen in Videoinhalten.5

Wann sollten Dokumente geschwärzt werden?

Jetzt redigieren oder später redigieren? Der beste Zeitpunkt für die Schwärzung hängt von der Art des Dokuments, der Datensensibilität und den Verarbeitungsabläufen ab. Es ist von entscheidender Bedeutung, die Kompromisse zwischen Effizienz und Flexibilität in den verschiedenen Phasen zu verstehen.

Der beste Zeitpunkt für die Schwärzung hängt von Ihren spezifischen Arbeitsabläufen, Tools und Prioritäten ab. Analysieren Sie Ihre Anforderungen und wählen Sie den Ansatz, der die beste Balance zwischen Effizienz, Konsistenz und Formatkonformität bietet.

Richten Sie Ihre Schwärzungspraktiken an den Datenschutzbestimmungen aus

Branchenspezifische Compliance-Vorschriften, die eine Schwärzung vorschreiben

Richterhammer auf einer Computertastatur„Bis zum Jahresende 2024 prognostiziert Gartner, dass die personenbezogenen Daten von 75 % der Weltbevölkerung durch moderne Datenschutzbestimmungen abgedeckt sein werden. „Diese regulatorische Entwicklung war der wichtigste Katalysator für die Operationalisierung des Datenschutzes“, sagte er Nader Henein, VP Analyst bei Gartner.

Für Kommunikationsanbieter kann es überwältigend sein, sich in der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Datenschutzbestimmungen zurechtzufinden. Ein entscheidender Aspekt bei der Einhaltung dieser Vorschriften ist die Schwärzung. Diese Vorschriften gelten für verschiedene Datentypen und Branchen.

Informieren Sie sich über branchenrelevante Vorschriften wie DSGVO, CCPA, HIPAA und PCI-DSS. Die Sicherstellung, dass Ihre Richtlinien und Prozesse diese verschiedenen gesetzlichen Compliance-Anforderungen erfüllen, ist nicht nur für den Schutz von Kundendaten, sondern auch für den Schutz Ihres Unternehmens von entscheidender Bedeutung.

DSGVO-LogoDSGVO-Konformität durch Dokumentenschwärzung:

  • Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gilt für jede Organisation, die personenbezogene Daten von EU-Bürgern verarbeitet, unabhängig vom Standort des Verarbeiters.
  • Die DSGVO schreibt die Löschung personenbezogener Identifikatoren vor, wenn Daten weitergegeben werden, Dokumente entsorgt werden oder Einzelpersonen ihr Recht auf Löschung beantragen. Die Schwärzung sollte dauerhaft und unumkehrbar sein.
  • Zum Nachweis der Einhaltung sind dokumentierte Verfahren und Prüfpfade erforderlich.
  • Zu den personenbezogenen Identifikatoren zählen alle personenbezogenen Daten:
    • Namen
    • Adressen
    • E-Mails
    • Sozialversicherungsnummern

HIPAA-LogoRedaktionsanforderungen für HIPAA

  • Der Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA), der 1996 verabschiedet und 2009 mit dem HITECH Act aktualisiert wurde, gilt für alle Gesundheitsdienstleister und Unternehmen, die Patientengesundheitsinformationen (PHI) sammeln oder verarbeiten.
  • Die Datenschutzbestimmung schützt individuell identifizierbare Gesundheitsinformationen, einschließlich:
    • Patientennamen
    • Geografische Elemente
    • Daten im Zusammenhang mit der Gesundheit oder Identität von Personen
    • Telefonnummern
    • E-mailadressen
    • Sozialversicherungsnummern
    • Nummern der Krankenakte
    • Begünstigte Nummern der Krankenkassen
    • Kontonummern
    • Zertifikats-/Lizenznummern
    • Digitale Identifikatoren, z. B. Website-URLs
    • IP-Adressen
    • Biometrische Elemente, einschließlich Finger-, Netzhaut- und Stimmabdrücke
    • Vollgesichtsfotografische Bilder
    • Andere Identifikationsnummern oder Codes

CCPA-LogoCCPA- und Redaktionsanforderungen

  • Gewährt Einwohnern Kaliforniens das Recht, die Löschung ihrer personenbezogenen Daten aus Geschäftsunterlagen zu beantragen. Organisationen müssen in der Lage sein, zu überprüfen, ob sichere Schwärzungsmethoden verwendet werden, um unbefugten Zugriff auf geschwärzte Daten zu verhindern.

PCI-DSS-LogoPCI-DSS-Redaktion

  • Der Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) ist ein globaler Standard, der den sicheren Umgang mit Karteninhaberdaten gewährleistet. Es gilt für:
    • Jedes Unternehmen, das Zahlungskontodaten speichert, verarbeitet oder übermittelt und Kreditkartendaten verarbeitet
    • Unternehmen, die Zahlungstransaktionen annehmen oder abwickeln
    • Entwickler und Hersteller von Software und Geräten, die bei diesen Transaktionen verwendet werden.
  • PCI-DSS verlangt, dass Dokumente nur die letzten vier Ziffern einer Kreditkartennummer enthalten. Andere sensible Daten wie der Name des Karteninhabers und das Ablaufdatum müssen geschwärzt werden.
  • PCI-DSS kann auch zum Schutz vor Bedrohungen und zur Sicherung anderer Elemente im Zahlungsökosystem verwendet werden, z Datenverschlüsselung.

Schwärzung öffentlicher Aufzeichnungen: Balance zwischen Transparenz und Datenschutz in Regierungsdokumenten.

Die Schwärzung personenbezogener Daten aus öffentlichen Aufzeichnungen erfordert ein Gleichgewicht zwischen Transparenz und individueller Privatsphäre. In verschiedenen öffentlichen Aufzeichnungen enthaltene Informationen müssen möglicherweise öffentlich zugänglich sein. Persönliche Informationen wie Sozialversicherungsnummern und Adressen sollten jedoch geschwärzt werden, um die Privatsphäre der Bürger zu schützen. Organisationen, die Dokumente verwalten, die diese Informationen enthalten, müssen wirksame Tools nutzen, um konforme Schwärzungspraktiken sicherzustellen.

Häufige Missverständnisse und Fehler bei der Redaktion

Eine Grösse passt allen

Unterschiedliche Datentypen und Dokumentzwecke erfordern unterschiedliche Schwärzungsmethoden. Je nach Inhalt können besondere Schwärzungsmethoden erforderlich sein.

Beispiel: Für Tests und Genehmigungen durch Dritte können zwei Methoden eingesetzt werden.

Die Kontonummer ist maskiert:

Nahaufnahme eines Kontoauszugs mit maskierter Kontonummer

Der Adressblock ist verschlüsselt:

Nahaufnahme eines Kontoauszugs mit Gegenüberstellung der Originaladresse links und der verschlüsselten Adresse rechts.

Die automatische Schwärzung ist kinderleicht

Die automatische Schwärzung ist wesentlich sicherer als manuelle Methoden. Es ist jedoch wichtig, dass Benutzer die Ergebnisse überprüfen, um sicherzustellen, dass die Dokumente korrekt geschwärzt wurden. Dazu gehört auch, sicherzustellen, dass die Integrität des Dokuments gewahrt bleibt.

Die Schwärzung ist ein einmaliger Vorgang

Um einen robusten Datenschutz zu gewährleisten, muss die Schwärzung regelmäßig durchgeführt werden. Dokumente müssen regelmäßig auf Aktualisierungen überprüft werden, die sich auf vertrauliche Daten auswirken könnten.

Gemischte Methoden = gemischte Ergebnisse

Inkonsistente Schwärzungsmethoden für Dokumente und Arbeitsabläufe können zu PII-Schwachstellen führen. Es ist wichtig, standardisierte Schwärzungspraktiken in allen Arbeitsabläufen zu implementieren.

Redaction erfüllt ALLE Anforderungen an die Datensicherheit

Schwärzte Informationen sind nur eine Maßnahme zum Schutz von Daten. Geschwärzte Daten können durch unsachgemäße oder unsichere Praktiken bei der Speicherung, Übertragung und Weitergabe von Dateien gefährdet werden. Dies ist besonders wichtig, wenn Dateien von Dritten übertragen und verwaltet werden. Es ist von entscheidender Bedeutung, robuste Sicherheitsmaßnahmen in allen manuellen und automatisierten Arbeitsabläufen zu implementieren.

 

Weitere Empfehlungen und Überlegungen

Implementieren Sie Datenminimierung

Minimieren Sie je nach Dokumenttyp und Kontext die Menge der erfassten und gespeicherten sensiblen Informationen.

Investieren Sie in Datensicherheitstools

Zusätzlich zu Redaktionstools Verschlüsselung nutzen, Zugangskontroll- und Einbruchmeldesysteme für umfassenden Datenschutz.

Bleiben Sie über Datenschutzbestimmungen informiert

Bleiben Sie über die sich entwickelnden Datenschutzgesetze und -vorschriften auf dem Laufenden, um die Einhaltung sicherzustellen.

 

Die Zukunft der Redaktion: KI-basierte Redaktion und Redaktion durch maschinelles Lernen

Traditionelle Redaktionsmethoden entwickeln sich rasant weiter. Das bahnbrechende Potenzial von KI und maschinellem Lernen verspricht beispiellose Präzision, Echtzeitschutz und personalisierte Sicherheit zum Schutz sensibler Informationen.

Roboterhand mit LaptopKI ermöglicht eine präzise Schwärzung

Blitzschnelle Schwärzung von Namen, Ausweisen, Finanzdaten und mehr in Millionen von Dokumenten. Kontextbewusst, versteht juristische und medizinische Fachsprache und sogar Fremdsprachen.

Echtzeitschutz

Keine Offenlegung von Daten, da Dokumente automatisch bei ihrer Erstellung geschützt werden – bei Besprechungen, Verträgen und sogar bei medizinischen Konsultationen.

Adaptive Schwärzungsfunktionen

Ständig lernen, sich weiterentwickeln und Bedrohungen und Verstößen immer einen Schritt voraus sein.

Personalisierte Sicherheit

Passen Sie die Schwärzung an Dokumenttypen, Abteilungen und sogar Einzelpersonen an. Nahtlose Workflow-Integration, maximale Effizienz.

Lassen Sie die Daten Ihrer Kunden nicht preisgegeben: Beginnen Sie noch heute mit der Schwärzung

Schwärzung ist nicht nur eine technische Lösung; Es ist eine Verpflichtung zum verantwortungsvollen Umgang mit Daten und zum Aufbau von Vertrauen bei Ihren Kunden und Stakeholdern.

Konzept der Datensicherheitssperre 3D-RenderingDas Schwärzen von Dokumenten und Kundenkommunikation erfordert einen proaktiven Ansatz. Indem Sie sensible Informationen identifizieren, die richtigen Methoden und Tools auswählen und die Schwärzung in Ihre Dokumentenabläufe integrieren, können Sie sensible Daten schützen, Vertrauen bei Ihren Kunden aufbauen und Datenschutzbestimmungen einhalten. Stellen Sie sicher, dass die Schwärzung ein Eckpfeiler Ihrer Datensicherheitsstrategie ist und schützen Sie Ihre wertvollen Informationen zuverlässig.

References:

  1. Bundesprozessordnung
  2. Beispiele aus der Praxis für Redaktionsfehler
  3. Täglich erstelltes Datenvolumen – IDC
  4. Schwärzen von Informationen in einem Dokument – ​​Loughborough University
  5. Was ist Schwärzung und warum ist die Schwärzung so wichtig?

 

Wenn Sie ein Konto registrieren müssen, wenden Sie sich bitte an uns bitte hier klicken.