eLieferung ®

Das eDeliveryNow® Platform ist ein offenes und modulares Framework, das REST-APIs und Webdienste nutzt, um es erweiterbar und anpassbar zu machen, um aktuelle und zukünftige Kundenkommunikationsanforderungen zu erfüllen.

Zugänglichkeit ®

AccessibilityNow bietet ein hohes Maß an Automatisierung und Integration in jede Umgebung. Die Plattform umfasst Softwarelösungen und eine breite Palette maßgeschneiderter Dienste, um den Dokumentenzugriffsanforderungen aller Organisationen, ob groß oder klein, aus dem privaten Sektor und von Regierungen aller Ebenen, gerecht zu werden.

Lösungen

Zugänglichkeit von Dokumenten

Optimieren Sie die Barrierefreiheit Ihrer Dokumente mit Crawford Technologies Umfassende Lösungen

Inhalte

Einführung in die Barrierefreiheit von Dokumenten

Willkommen in der Welt von Zugänglichkeit von Dokumenten, wo jeder Einzelne, unabhängig von seinen Fähigkeiten, problemlos auf Informationen zugreifen und diese verstehen kann. Bei CrawfordTech wissen wir, wie wichtig Kreativität ist zugängliche Dokumente die den Bedürfnissen aller Benutzer gerecht werden, auch denen mit Behinderungen. Durch Umarmen Zugänglichkeit von DokumentenSie stellen nicht nur die Einhaltung der Barrierefreiheitsvorschriften sicher, sondern fördern auch das Zugehörigkeitsgefühl und die Eigenverantwortung innerhalb Ihrer Organisation und der Gemeinschaften, denen Sie dienen.
Tastatur mit Taste mit der Aufschrift „Digital Accessibility“. Digital zugängliche Inhalte stellen sicher, dass Menschen mit Behinderungen Websites, Tools und Technologien nutzen und mit ihnen interagieren können.

Dokumente gelten als zugänglich wenn sie für jeden zugänglich sind, unabhängig von Werkzeugen oder Fähigkeiten. Die Sicherstellung der Barrierefreiheit ist mit den richtigen Tools, Software und Schulungen einfach.

An zugängliches Dokument bietet eine Vielzahl von Vorteilen, wie zum Beispiel:

  • Verbesserte Lesbarkeit und Verständlichkeit für alle Benutzer
  • Verbesserte Benutzererfahrung und -zufriedenheit
  • Größere Reichweite und Inklusivität
  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen und Branchenstandards

Allerdings kann es eine gewaltige Aufgabe sein, mit den sich ständig ändernden Regeln und Vorschriften Schritt zu halten, und die Verwaltung großer Datenmengen und verschiedener Datentypen in zugängliche und konforme Formate kann zeitaufwändig und kostspielig sein, wenn sie nicht richtig durchgeführt wird. Die Nichteinhaltung weltweiter Vorschriften zur Zugänglichkeit von Dokumenten kann kostspielige Folgen haben. Daher ist es für Unternehmen und Organisationen unerlässlich, die richtige Lösung zu finden, mit der die vielen erforderlichen alternativen Formate ordnungsgemäß und effizient verwaltet werden können.

Herausforderungen aufgrund der Unzugänglichkeit von Dokumenten

Um zu verstehen, wie wichtig es ist, die Barrierefreiheit in Dokumenten sicherzustellen, muss man die Herausforderungen verstehen, die durch die Unzugänglichkeit von Dokumenten entstehen können:

  1. Mehrdeutige Sprache: Viele unzugängliche Dokumente sind in vager und mehrdeutiger Sprache verfasst, die schwer zu verstehen sein kann.
  2. Unzureichende Formatierung: Bei unzugänglichen Dokumenten mangelt es oft an angemessener Formatierung und Struktur, wie z. B. richtigen Überschriften, aussagekräftigen Absätzen und einem Inhaltsverzeichnis. Dies macht es schwierig, im Dokument zu navigieren, während Sie einen Bildschirmleser oder andere unterstützende Technologien verwenden.
  3. Mangel an alternativen Formaten: Viele Dokumente sind nur verfügbarilaSie können sie im PDF-Format herunterladen, was dazu führen kann, dass Einzelpersonen ohne spezielle Software oder die Hilfe einer anderen Person nicht auf den Inhalt zugreifen können. Manche Menschen haben keinen Zugriff auf ein elektronisches Dokument, daher sind möglicherweise alternative Formate für den Zugriff auf Informationen erforderlich.
  4. Fehlendes Bewusstsein: Bilder in Dokumenten können eine Herausforderung für die Barrierefreiheit darstellen, da sie möglicherweise keinen alternativen Text zur Beschreibung ihres Inhalts enthalten. Dies bedeutet, dass Benutzer unterstützender Technologien diesen Inhalt möglicherweise nicht kennen!
  5. Probleme mit der Lesbarkeit: Dokumente mit kleinen Schriftarten und kontrastarmen Hintergründen können die Lesbarkeit für sehbehinderte Benutzer beeinträchtigen.

Wenn Sie von Anfang an an der Barrierefreiheit von Dokumenten arbeiten, können Sie diese Herausforderungen beseitigen. 

Schlüsselkonzepte für die Erstellung barrierefreier Dokumente

Frau nutzt eine Braille-Tastaturtechnologie, um sehbehinderten und blinden Menschen, die auf Braille angewiesen sind, die Kommunikation und das Tippen zu ermöglichen, genau wie es ein Nicht-Braille-Benutzer tun würde.Um wirklich barrierefreie Dokumente zu erstellen, ist es wichtig, die Schlüsselelemente zu verstehen, die zu ihrer Benutzerfreundlichkeit beitragen. Zu den grundlegenden Konzepten gehören:

  • Richtige Überschriften: Verwenden Sie eine hierarchische Struktur von Überschriften (H1, H2, H3 usw.), um Ihre Inhalte zu organisieren und den Benutzern die Navigation zu erleichtern.
  • Alternativer Text: Stellen Sie beschreibenden Alternativtext (Alt-Text) für Bilder, Diagramme und Grafiken bereit, um sicherzustellen, dass blinde oder sehbehinderte Benutzer den Inhalt verstehen können.
  • Farbkontrast: Sorgen Sie für einen ausreichenden Farbkontrast zwischen Text und Hintergrund, um die Lesbarkeit zu verbessern.
  • Metadaten: Fügen Sie relevante Metadaten wie Dokumenttitel und Autor hinzu, um es verfügbar zu machenilaan den Endbenutzer und die Sprache angepasst werden, um eine korrekte Aussprache durch die unterstützende Technologie sicherzustellen.

Crawford Technologies' AccessibilityNow Die Plattform vereinfacht den Prozess der Implementierung dieser Best Practices für Barrierefreiheit in verschiedenen Dokumentformaten, einschließlich Microsoft Word, PDF, Blindenschrift, Großdruck und mehr. Mit AccessibilityNowkönnen Sie die Einhaltung der Barrierefreiheitsrichtlinien sicherstellen und gleichzeitig Ihre Dokumenterstellungs- und Korrekturprozesse optimieren.

 

Empfehlungen zur Gewährleistung der Barrierefreiheit von Dokumenten

Die grundlegenden Schritte zum Erstellen zugängliche Dokumente sind similar unabhängig davon, ob das Dokument im HTML-, Microsoft Word-, PDF- oder anderen Format vorliegt. Diese Schritte sind:

  • Stellen Sie sicher, dass Nicht-Text-Inhalte wie Bilder und Logos alternativen Text oder Textbeschreibungen haben, um Kontext bereitzustellen.
  • Fügen Sie eine Tagging-Struktur hinzu, die für unterstützende Technologien zugänglich ist.
  • Beschriften Sie Formularfelder ordnungsgemäß, sodass sie nur für Benutzer zugänglich sind, die nur über die Tastatur verfügen.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Links und interaktiven Inhalte gekennzeichnet sind und funktionieren, wenn sie aktiviert sind.
  • Tabellen richtig formatieren und Tabellenüberschriften benennen.
  • Eine Textgröße von 12 Punkt oder höher ist für die meisten Benutzer von Vorteil.
  • Zahlen von eins bis neun sind leichter zu lesen, wenn sie als Wörter geschrieben werden, während Zahlen von 10 aufwärts als Ziffern dargestellt werden sollten.

Bewältigung häufiger Herausforderungen bei der Barrierefreiheit von Dokumenten

Organisationen stehen beim Umgang mit der Barrierefreiheit von Dokumenten häufig vor mehreren gemeinsamen Herausforderungen, wie zum Beispiel:

  • Bedenken hinsichtlich der Nichtkonformität kundenseitiger Dokumente: Die Lösungen von CrawfordTech stellen sicher, dass alle Ihre kundenseitigen Dokumente den Barrierefreiheitsbestimmungen vollständig entsprechen und schützen Ihr Unternehmen so vor potenziellen rechtlichen Risiken.
  • Schwierigkeiten bei der Verwaltung der Bereitstellung verschiedener alternativer Formate: AccessibilityNow unterstützt eine Vielzahl von Dokumentformaten und erleichtert so die Verwaltung und Bereitstellung barrierefreier Versionen aller Ihrer Dokumente.
  • Sie investieren zu viel Zeit und Geld in die Verwaltung der Kommunikation zur Barrierefreiheit von Dokumenten, ohne die vollständige Compliance zu erreichen: Die automatisierten Lösungen von CrawfordTech optimieren den Barrierefreiheitsprozess, sparen Ihnen Zeit und Geld und gewährleisten gleichzeitig die vollständige Compliance.
  • Erwägen Sie die Hinzufügung zusätzlicher Ressourcen zur Lösung von Barrierefreiheitsproblemen: Mit AccessibilityNowkönnen Sie Ihre Anforderungen an die Barrierefreiheit von Dokumenten effizient verwalten, ohne dass zusätzliche Ressourcen erforderlich sind, sodass sich Ihr Team auf die Kerngeschäftsaktivitäten konzentrieren kann.

Die umfassenden Lösungen von CrawfordTech gehen diese Herausforderungen direkt an und stellen Unternehmen die Tools und das Fachwissen zur Verfügung, die sie für den Erfolg ihrer Initiativen zur Barrierefreiheit von Dokumenten benötigen.

Sicherstellung der Einhaltung der Barrierefreiheitsvorschriften

Die Einhaltung von Barrierefreiheitsvorschriften ist ein entscheidender Aspekt der Barrierefreiheit von Dokumenten. Zusätzlich zu den genannten Vorschriften ist es wichtig zu beachten, dass WCAG 2.0 und 2.1 die wichtigsten Standards sind, die für die Barrierefreiheit von PDFs befolgt werden müssen. Die Lösungen von CrawfordTech sollen Ihnen helfen, die Anforderungen verschiedener Barrierefreiheitsrichtlinien und -standards zu erfüllen, wie zum Beispiel:
Grafik zeigt Hände, die eine durchsichtige Blase mit den Buchstaben CMS darin halten (Centers for Medicare & Medicaid Services)

  • Abschnitt 508 des Rehabilitationsgesetzes: Unsere Lösungen stellen sicher, dass Ihre Elektronik- und Informationstechnologie für Menschen mit Behinderungen zugänglich ist, wie es von gefordert wird Abschnitt 508.
  • Americans with Disabilities Act (ADA): Unsere Dienstleistungen unterstützen Sie bei der Einhaltung der ADA, um sicherzustellen, dass Ihre Dokumente für Menschen mit Behinderungen zugänglich sind.
  • EN-301: Wir helfen Ihnen, die Konformität mit EN-301 zu erreichen und die Zugänglichkeit Ihrer IKT-Produkte sicherzustellen.
  • AODA: Durch die Partnerschaft mit Crawford Technologieskönnen Sie beruhigt sein, da Sie wissen, dass Ihre Dokumente dem neuesten Stand entsprechen Barrierefreiheitsbestimmungen und Best Practices.
  • Letzte CMS-Regel: Diese Regel verlangt, dass an die Mitglieder gesendete Materialien und Inhalte den Zielen der gesundheitlichen Chancengleichheit entsprechen und eine Übersetzung in Fremdsprachen auf der Grundlage der Präferenzen der Teilnehmer und zugängliche Formate wie Großdruck, Blindenschrift und Audiodateien innerhalb von 24 bis 72 Stunden erfordern. (Lern mehr)

Die Bedeutung von Barrierefreiheitstests

Die Prüfung der Barrierefreiheit ist ein entscheidender Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Dokumente den erforderlichen Standards entsprechen und für Menschen mit Behinderungen nutzbar sind. Es stehen mehrere Tools zur VerfügungilaSie können uns dabei helfen, die Zugänglichkeit Ihrer Dokumente zu überprüfen, einschließlich:

  • AccessibilityNow Validierer: Ein Scanprogramm, das Barrierefreiheitsmängel in Ihren Dokumenten erkennt.
  • WELLE: Ein Tool zur Bewertung der Barrierefreiheit im Web, mit dessen Hilfe Barrierefreiheitsprobleme bei Webinhalten identifiziert werden können.
  • AChecker: Ein webbasiertes Tool, das einzelne HTML-Seiten auf Konformität mit Barrierefreiheitsstandards überprüft.
  • Lighthouse: Ein automatisiertes Open-Source-Tool zur Verbesserung der Qualität von Webseiten, einschließlich der Barrierefreiheit.

Durch den Einsatz dieser Tools und die Durchführung gründlicher Barrierefreiheitstests können Sie alle Probleme erkennen und beheben, bevor Ihre Dokumente veröffentlicht werden, und so ein vollständig barrierefreies und integratives Benutzererlebnis gewährleisten.

So stellen Sie die Barrierefreiheit für verschiedene Dokumenttypen sicher

Dafür gibt es unterschiedliche Empfehlungen Gewährleistung der Barrierefreiheit für verschiedene Dokumenttypen:

Microsoft Office

Zur Gewährleistung der Barrierefreiheit in einem Microsoft Office-Dokument gehört die angemessene Beschriftung von Bildern, Diagrammen und anderen Nicht-Text-Inhalten. Dokumente sollten so formatiert sein, dass sie die Lesbarkeit und Lesbarkeit maximieren, einschließlich der Überschriften. Dokumente sollten auch so gestaltet sein, dass sie über Tastaturkürzel navigierbar sind. Barrierefreiheitstests für diese Dokumente können mit Tools wie dem Microsoft Accessibility Checker durchgeführt werden.

Microsoft Word

Spiralnotizbuch mit Buchstaben ADA (American Disabilities Act) betont die Bedeutung der Zugänglichkeit und Inklusivität für Menschen mit Behinderungen gemäß den ADA-VorschriftenMicrosoft Word umfasst verschiedene Barrierefreiheitsfunktionen, die Benutzern den schnellen Zugriff auf Inhalte erleichtern. Sie können auf diese Option im Menü „Datei“ unter „Optionen > Barrierefreiheit“ zugreifen.
Von dort aus können Benutzer Einstellungen wie den Hochkontrastmodus aktivieren, der Text- und Hintergrundfarben ändert, um die Sichtbarkeit zu verbessern. Durch Zoomanpassungen können Benutzer auch ihre Ansicht von Dokumenten anpassen. Microsoft bietet außerdem eine ausführliche Anleitung zum Erstellen barrierefreier Dokumente in Word, einschließlich Anweisungen zum Hinzufügen von Alternativtextbeschreibungen zu Bildern.“ Um sicherzustellen, dass Ihre Microsoft Word-Dokumente ADA-konform sind, befolgen Sie diese Checkliste:

  • Verwenden Sie integrierte Überschriftenstile (Überschrift 1, Überschrift 2 usw.), um Ihr Dokument zu strukturieren
  • Geben Sie Alternativtext für Bilder und Tabellen an
  • Verwenden Sie Aufzählungszeichen oder Zahlen für Listen

Microsoft Excel

Probleme mit der Barrierefreiheit in Microsoft Excel können beim physischen Design des Programms selbst beginnen. Die Navigation in den Menüs und Multifunktionsleisten von Excel kann für Eingabehilfen schwierig sein. Aus diesem Grund bietet Microsoft Excel Eingabehilfen wie den Hochkontrastmodus, anpassbare Farbeinstellungen, das Vergrößerungstool und die Unterstützung für Bildschirmleser.
Diese Optionen machen Microsoft Spreadsheets vollständig kompatibel mit unterstützenden Technologien wie Bildschirmleseprogrammen wie JAWS und NVDA.Microsoft Excel:

  • Geben Sie einen Titel für das Arbeitsblatt ein und geben Sie eine Nachricht an, die auf das Ende der Tabelle hinweist
  • Vermeiden Sie leere Zellen zu Formatierungszwecken
  • Stellen Sie sicher, dass jede Blattregisterkarte einen eindeutigen und relevanten Namen hat
  • Vermeiden Sie das Zusammenführen von Zellen

Microsoft PowerPoint

Microsoft PowerPoint umfasst die folgenden Funktionen, die die Erstellung barrierefreier PowerPoint-Präsentationen erleichtern:

  • Tastaturkürzel: Mit Verknüpfungen können Sie schnell durch eine Präsentation navigieren, z. B. zwischen Folien wechseln. Dies erleichtert denjenigen, die Schwierigkeiten haben, ein herkömmliches Zeigegerät wie eine Maus zu verwenden.
  • Alt-Text: Mit dieser Funktion können Benutzer beschreibenden Text zu Bildern und anderen Objekten in einer Präsentation hinzufügen, sodass blinde oder sehbehinderte Personen auf diese Inhalte zugreifen können.
  • Barrierefreie Themen: Microsoft hat mehrere Vorlagen bereitgestellt, die speziell auf Barrierefreiheit ausgelegt sind. Dies erleichtert Menschen, die unterstützende Technologien verwenden, die Navigation durch ihre Präsentationen.

Microsoft Powerpoint:

  • Fügen Sie Untertitel für Videos in Ihre Präsentationen ein
  • Achten Sie auf ausreichenden Farbkontrast zwischen Text und Hintergrund
  • Geben Sie Alternativtext für Bilder, Diagramme und Grafiken an.“

Google Drive-Dateien

Google Drive bietet eine Reihe von Barrierefreiheitsfunktionen wie Spracherkennung, Diktat, Text-to-Speech, Unterstützung für Untertitel und kontrastreiche Themen. Google Drive hat außerdem das Tool zur Barrierefreiheitsprüfung implementiert, mit dem Benutzer potenzielle Barrierefreiheitsprobleme in ihren Dokumenten schnell erkennen können, bevor sie sie mit anderen teilen.
Abgesehen von diesen integrierten Tools können Tester Add-ons wie Grackle verwenden, das verfügbar istilaGeeignet für alle Formate wie Dokumente, Folien und Blätter.

Google Text & Tabellen

Google bietet in Google Docs mehrere Barrierefreiheitsfunktionen:

  • Spracheingabe: Mit dieser Funktion können Benutzer mit motorischen Behinderungen auf dieselben Tools zugreifenilaSie können tippen, indem Sie in das im Gerät eingebaute Mikrofon sprechen.

Google Präsentationen

Google Slides erhöht die Zugänglichkeit, indem es alternative Textbeschreibungen oder Alt-Tags für Bilder bereitstellt, die in den Folien verwendet werden. Alt-Tags helfen bei der Suchmaschinenoptimierung, was dazu führt, dass Folien bei Verwendung relevanter Schlüsselwörter weiter oben in den Suchergebnissen angezeigt werden.
Audioaufnahmen können auch direkt zu den Diadecks hinzugefügt werden. Dies ist ideal, wenn Moderatoren laut sprechen möchten, während der Präsentation jedoch nicht physisch anwesend sind.

Darüber hinaus können Add-ons wie Grackle dabei helfen, die Folien auf Barrierefreiheit zu testen.

Google Blätter

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Google Sheets zugänglicher zu machen, einschließlich der Einrichtung der Anzeigeeinstellungen des Computers. Die Aktivierung der Zoomfunktionen sorgt außerdem für eine bessere Lesbarkeit, da bestimmte Textbereiche vergrößert werden können, die sonst möglicherweise zu klein wären, um bequem auf dem Bildschirm angezeigt zu werden.
Mit mehreren Plugins können Benutzer die Darstellung von Daten in Tabellen anpassen, indem sie beispielsweise Rahmen um einzelne Zellen hinzufügen oder den Textzeilenabstand verbessern. Grackle Sheets sind ein Plugin, das dabei hilft, alle Probleme mit der Barrierefreiheit zu beheben.

Andere Dateien

Barrierefreie Dokumente sollten mit Standards wie Überschriften, Zwischenüberschriften, einer Fettschrift zur Hervorhebung von Wörtern oder Phrasen oder Tabellen mit Bildunterschriften formatiert werden, die gegebenenfalls beschreiben, was sie anzeigen. Am Ende eines Dokuments können auch Links zu unterstützenden Informationen oder Quellen hinzugefügt werden.
Barrierefreiheit in HTML- und XML-Dokumenten ist ein wesentlicher Bestandteil der Webentwicklung. Mehrere Tools können Benutzern dabei helfen, die Barrierefreiheit eines Dokuments zu überprüfen, darunter AccessibilityNow Validator, WAVE, AChecker und Lighthouse.

Nahaufnahme der Tastatur mit der Taste „WCAG“ (Web Content Accessibility Guidelines), die Empfehlungen zur Verbesserung der Zugänglichkeit von Webinhalten enthält.Durch die Durchführung dieser Prüfungen anhand von HTML-Dokumenten erhalten Sie Feedback darüber, wo möglicherweise Probleme im Zusammenhang mit der Benutzerfreundlichkeit oder der Einhaltung der WCAG-Standards bestehen. Dadurch erfahren Benutzer, was behoben werden muss, bevor sie mit einer Website live gehen.

Das W3C hat außerdem mehrere Richtlinien erstellt, die die Verwendung von semantischem Markup, wo immer möglich, beinhalten.“ Um sicherzustellen, dass Ihre PDFs ADA-konform sind, befolgen Sie diese Checkliste:

  • Stellen Sie sicher, dass der Text durchsuchbar ist
  • Verwenden Sie versteckten (Alt-)Text, um Bilder zu beschreiben
  • Für Dokumente mit mehr als neun Seiten sind Lesezeichen erforderlich
  • Verwenden Sie Tags, um den Inhalt zuzuordnen
  • Ordnen Sie die Tische von links nach rechts an
  • Vermeiden Sie Hintergrundbilder und Wasserzeichen
  • Stellen Sie sicher, dass die Tabellenzeilen in die Seitenbreite passen.“

Richtlinien zur Barrierefreiheit von Dokumenten

Neben Empfehlungen sollten Benutzer auch wichtige Richtlinien zur Barrierefreiheit für verschiedene Dokumenttypen kennen.

Einige allgemeine Richtlinien zur Gewährleistung der Barrierefreiheit von Dokumenten sind:

  • Ein eindeutiger und nachvollziehbarer Titel für den Inhalt verbessert die Zugänglichkeit beim Lesen mithilfe unterstützender Technologien.
  • Die Angabe der Sprache des Dokuments vermeidet Verwirrung, da unterstützende Technologien die Sprache nur dann identifizieren können, wenn sie angegeben ist.
  • Fügen Sie beschreibenden Hyperlink-Text anstelle der URL oder allgemeiner Begriffe wie „hier klicken“ und „mehr“ hinzu, da dies dem Leser Klarheit verschafft, wenn Links außerhalb des Kontexts dargestellt werden.
  • Verwenden Sie Absatzabstände anstelle von Wagenrückläufen, wenn zwischen Absätzen ein zusätzlicher Zeilenabstand erforderlich ist.
  • Erstellte Listen können nummeriert werden, wenn sie geordnet sind, oder man kann Aufzählungspunkte für Listen ohne Reihenfolge verwenden.
  • Wählen Sie zwei Farben, die im Farbkreis weit auseinander liegen und ein Kontrastverhältnis von mindestens 4.5:1 haben, um den Text für Menschen mit Sehbehinderung lesbar zu machen.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Hintergrundbildern hinter dem Text, da dies die Lesbarkeit beeinträchtigen und es Menschen mit Sehbehinderung oder Legasthenie erschweren kann, Inhalte schnell und genau zu lesen. Verwenden Sie stattdessen einen soliden Hintergrund, damit die Leser immer wissen, was sie sehen, ohne ihre Augen anstrengen zu müssen.
  • Vermeiden Sie dekorative Schriftarten, die für Menschen mit kognitiven Behinderungen möglicherweise schwer lesbar sind.
  • Wählen Sie eine geeignete Schriftart und stellen Sie sie auf die richtige Größe ein, damit sie auf dem Bildschirm oder in gedruckter Form gut lesbar ist.
  • Jede Diagrammdarstellung muss über korrekte Angaben zu Achsenbeschriftungen und -titeln verfügen.
  • Sofern zulässig, können Wasserzeichen verwendet werden. Textbasierte Wasserzeichen werden gegenüber bildbasierten Wasserzeichen bevorzugt. Dies bedeutet, dass der Name am Anfang des Dokuments erwähnt oder im Dateinamen enthalten sein sollte.
  • Stellen Sie sicher, dass Seitenzahlen mit Werkzeugen eingefügt und nicht manuell nummeriert werden.
  • Tabellen sollten aus Überschriften, Zeilen und Spalten mit zugehörigen Informationen bestehen, die klar gekennzeichnet sind. Das Zusammenführen von mehr als zwei benachbarten Zellen zu einer verstößt gegen die WCAG-Richtlinien, da es die unterstützende Technologie daran hindert, einzelne Zellinhalte korrekt auszulesen.
  • Untertitel oder Transkripte sind wesentliche Bestandteile des Multimedia-Zugriffs für Personen mit Hörverlust oder Hörverarbeitungsproblemen.

Richtlinien für Microsoft Word

Nachfolgend finden Sie Richtlinien, um sicherzustellen, dass Microsoft Word-Dokumente barrierefrei sind:

  • Stellen Sie sicher, dass die Seitenränder auf die gewünschte Größe eingestellt sind, normalerweise 1 Zoll für alle Seiten eines Dokuments.
  • Der Zeilenabstand ist im gesamten Dokument gleich, wobei einfacher oder doppelter Zeilenabstand bevorzugt wird.
  • Fügen Sie Kopf- und Fußzeilen ein, um an beiden Enden jeder Seite hilfreiche Informationen wie Kapiteltitel, Daten oder Angaben zum Autor hinzuzufügen.
  • Fügen Sie dem Dokument mit MS Word-Tools Tabellen oder Bilder hinzu und achten Sie auf die richtige Formatierung.
  • Überprüfen Sie die Rechtschreibung und lesen Sie sie sorgfältig Korrektur.

Richtlinien für Tabellenkalkulationen

Tastatur mit Taste mit der Aufschrift „Digital Accessibility“. Digital zugängliche Inhalte stellen sicher, dass Menschen mit Behinderungen Websites, Tools und Technologien nutzen und mit ihnen interagieren können.Befolgen Sie die folgenden Richtlinien, um die Barrierefreiheit in Tabellenkalkulationen sicherzustellen:

  • Verwenden Sie eine einfache Tabellenstruktur mit Spaltenkopfinformationen. Kopfzeileninformationen werden verwendet, um Zeilen und Spalten für diejenigen zu identifizieren, die unterstützende Technologien verwenden.
  • Fügen Sie in der ersten Zelle der ersten Spalte des Arbeitsblatts einen Tabellentitel hinzu, damit diejenigen, die unterstützende Technologien verwenden, ihn leicht finden können.
  • Vermeiden Sie leere Zellen, Zeilen und Spalten. Wenn leere Zellen benötigt werden, markieren Sie diese mit einem Minuszeichen, einer Null oder „N/A“ für „nicht zutreffend“.
  • Vermeiden Sie das Zusammenführen von Zellen, da die Navigation in der Tabelle für Benutzer von Hilfstechnologien schwierig sein kann.
  • Geben Sie Blattregistern eindeutige Namen und entfernen Sie leere Blätter. Dies erleichtert die Navigation in der Tabelle.
  • Jedes Diagramm muss einen Titel, eine Legende und Achsenbeschriftungen haben.

Richtlinien für PowerPoint

Richtlinien zum Erstellen barrierefreier PowerPoint-Präsentationen sind:

  • Stellen Sie sicher, dass jede Folie eindeutige Titel und, falls aufgeführt, Nummerierungen und Aufzählungszeichen hat.
  • Vermeiden Sie Textfelder, Word Art und automatische Folienübergänge, um die Barrierefreiheit zu verbessern.
  • Vermeiden Sie Blinkeffekte oder Animationen, die bei Menschen mit lichtempfindlicher Epilepsie Anfälle auslösen könnten.
  • Auf die Player-Steuerelemente für in PowerPoint eingebettete Videos kann nicht zugegriffen werden. Erwägen Sie, einen Link zum Video auf YouTube oder Vimeo hinzuzufügen.
  • Überprüfen Sie, ob die Folien im Gliederungsfenster in einer logischen Reihenfolge platziert sind.
  • Vermeiden Sie es, viele Informationen auf eine Folie zu packen, da diese verwirrend und unleserlich sein können.

Die umfassenden Barrierefreiheitslösungen von CrawfordTech

Mit über 25 Jahren Erfahrung im Bereich der Barrierefreiheit von Dokumenten hat CrawfordTech eine umfassende Suite von Lösungen entwickelt, die Unternehmen jeder Größe dabei helfen, ihre Barrierefreiheitsziele zu erreichen. Unser Fachwissen ist branchenübergreifend und wir können auf eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung innovativer und zuverlässiger Barrierefreiheitslösungen für unsere Kunden zurückblicken.

Im Mittelpunkt unseres Angebots steht die AccessibilityNow Plattform, leistungsstarke Tools zur Automatisierung und Rationalisierung der Korrektur, Transkription und Verwaltung zugänglicher Dokumente. AccessibilityNow nutzt fortschrittliche KI- und maschinelle Lerntechnologien über Autosense, um Ihre Dokumente intelligent zu analysieren und für die Barrierefreiheit zu optimieren. So sparen Sie Zeit und Ressourcen und gewährleisten gleichzeitig ein Höchstmaß an Compliance.

AccessibilityNow ist eine vollständige Plattform für die Erstellung und Verwaltung barrierefreier Dokumente, die ein hohes Maß an Automatisierung und Integration in jede Umgebung bietet. Die Plattform umfasst Softwarelösungen und eine breite Palette maßgeschneiderter Dienste, um die Anforderungen aller großen und kleinen Organisationen, des Privatsektors und der Regierungen aller Ebenen an die Barrierefreiheit von Dokumenten zu erfüllen.

AccessibilityNow: Ein Game-Changer für die Barrierefreiheit von Dokumenten

Das AccessibilityNow Die Plattform ist ein echter Game-Changer in der Welt der Barrierefreiheit von Dokumenten. Mit seiner intuitiven Benutzeroberfläche und den robusten Funktionen AccessibilityNow Transactional ermöglicht es Unternehmen, barrierefreie Dokumente in großem Maßstab effizient zu erstellen und zu verwalten. Die Plattform ist auf Vielseitigkeit ausgelegt und ermöglicht die Implementierung vor Ort, als SaaS oder in der Cloud und passt sich so jeder Umgebung an. Einige der wichtigsten Vorteile der Verwendung AccessibilityNow -System umfasst:

  • Nahtlose Integration: AccessibilityNow lässt sich nahtlos in Ihre bestehenden Systeme zur Dokumentenerstellung und -verwaltung integrieren, sodass Sie Barrierefreiheit ohne Unterbrechung in Ihre Arbeitsabläufe integrieren können.
  • Umfassende Unterstützung: Die Plattform unterstützt eine Vielzahl von Dokumenttypen, einschließlich großvolumiger Transaktionsdokumente und statischer Inhalte, und stellt so sicher, dass alle Ihre Anforderungen an die Barrierefreiheit erfüllt werden.
  • Automatisierte Behebung: AccessibilityNowDie fortschrittlichen Automatisierungsfunktionen von s optimieren den Behebungsprozess und identifizieren und beheben Barrierefreiheitsprobleme schnell und genau.
  • Anpassbare Regelsätze: Passen Sie die Regelsätze der Plattform an die spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens an und stellen Sie sicher, dass Ihre Dokumente sowohl internen als auch externen Barrierefreiheitsstandards entsprechen.
  • Effektive Kommunikation: AccessibilityNow ermöglicht die sofortige Kommunikation mit jedem, unabhängig von Sprache, Dialekt, Behinderung oder Standort, und stellt so sicher, dass Ihre Inhalte alle beabsichtigten Zielgruppen effektiv erreichen.
  • Keine Engpässe mehr: Vermeiden Sie Verzögerungen bei der Zustellung von Dokumenten aufgrund zeitaufwändiger und kostspieliger Korrekturprozesse. AccessibilityNow bietet für jede Umgebung die am besten geeignete Lösung, um Arbeitsabläufe zur Barrierefreiheit von Dokumenten zu automatisieren und zu optimieren.
  • Vermeiden Sie Gebühren und Prozessrisiken: Verwalten, automatisieren, korrigieren und validieren Sie alle Dokumente, um sicherzustellen, dass sie den optimalen Workflow durchlaufen und eine vollständig konforme Ausgabe generieren, bevor sie mit der Welt geteilt werden.
  • Nutzen Sie den richtigen Sanierungsprozess und sparen Sie Zeit und Geld: Beseitigen Sie die Notwendigkeit komplexer und schwer zu wartender Arbeitsabläufe, um eine kostengünstige, flexible und skalierbare Lösung für die Verwaltung aktueller und zukünftiger Barrierefreiheitsanwendungen innerhalb einer einzigen Plattform sicherzustellen.

Durch die Nutzung der Kraft von AccessibilityNowkönnen Unternehmen einen proaktiven Ansatz für die Zugänglichkeit von Dokumenten verfolgen, die Einhaltung von Vorschriften sicherstellen und die Inklusion über alle Kommunikationskanäle hinweg fördern.

Die End-to-End-Barrierefreiheitsdienste von CrawfordTech

Zusätzlich zu unseren hochmodernen Softwarelösungen bietet CrawfordTech eine umfassende Palette an Barrierefreiheitsdiensten, um Ihr Unternehmen in jeder Phase Ihrer Barrierefreiheitsreise zu unterstützen. Unser Expertenteam bietet:

  • Professionelle Beratung: Wir arbeiten eng mit Ihnen zusammen, um Ihre Anforderungen an die Barrierefreiheit zu ermitteln, Lücken zu identifizieren und eine maßgeschneiderte Strategie zur Erreichung Ihrer Ziele zu entwickeln. Kontakt Werden Sie noch heute Experte für Barrierefreiheit bei Dokumenten!
  • Dokumentenkorrektur: Unser kompetentes Team kümmert sich darum Sanierung Ihrer vorhandenen Unterlagen, um sicherzustellen, dass sie den höchsten Standards der Zugänglichkeit entsprechen.
  • Schulung und Unterstützung: Wir bieten Trainingsprogrammen und kontinuierliche Unterstützung, um Ihr Team mit den Kenntnissen und Fähigkeiten auszustatten, die für die Erstellung und Pflege barrierefreier Dokumente erforderlich sind.

Alle unsere Dienstleistungen werden über sichere Einrichtungen erbracht und wir sind bestrebt, Ihre sensiblen Daten zu schützen und gleichzeitig außergewöhnliche Ergebnisse zu liefern.

Fallstudien und Erfolgsgeschichten

CrawfordTech hat zahlreichen Organisationen aus allen Branchen dabei geholfen, ihre Praktiken zur Barrierefreiheit von Dokumenten zu transformieren. Hier sind einige Beispiele für die Erfolgsgeschichten, an denen wir beteiligt waren:

  • Führendes Finanzinstitut: Wir haben ein großes Finanzinstitut bei der Bereinigung seiner umfangreichen Transaktionsdokumente unterstützt, die Einhaltung von Barrierefreiheitsvorschriften sichergestellt und das Kundenerlebnis verbessert.
  • Regierungsbehörde: Unser Team hat mit einer Regierungsbehörde zusammengearbeitet, um barrierefreie, öffentlich zugängliche Dokumente zu entwickeln und so den Zugang und die Transparenz für alle Bürger zu verbessern.
  • Bildungseinrichtung: Wir haben mit einer renommierten Universität zusammengearbeitet, um barrierefreie Lernmaterialien zu erstellen und so den gleichberechtigten Zugang zu Bildung für Studierende mit Behinderungen zu fördern.

Dies sind nur einige Beispiele für die vielen Organisationen, die von CrawfordTechs Fachwissen und Engagement für die Barrierefreiheit von Dokumenten profitiert haben.

Erste Schritte mit CrawfordTech

Sind Sie bereit, Ihre Reise zur Barrierefreiheit von Dokumenten mit CrawfordTech anzutreten? Der Einstieg ist einfach:

  1. Kontaktieren Sie unser Team: Wenden Sie sich an unsere Experten für Barrierefreiheit, um Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen zu besprechen.
  2. Bewerten Sie Ihren aktuellen Zustand: Wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um Ihre aktuellen Praktiken zur Barrierefreiheit von Dokumenten zu bewerten und Bereiche mit Verbesserungspotenzial zu identifizieren.
  3. Entwickeln Sie einen maßgeschneiderten Plan: Basierend auf Ihren individuellen Bedürfnissen erstellen wir einen maßgeschneiderten Plan zur Implementierung unserer Barrierefreiheitslösungen und -dienste.
  4. Umsetzen und trainieren: Unser Team begleitet Sie durch den Implementierungsprozess und bietet Schulungen an, um einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.
  5. Kontinuierliche Unterstützung: Wir bieten fortlaufende Unterstützung und Ressourcen, um Sie bei der Aufrechterhaltung und kontinuierlichen Verbesserung Ihrer Praktiken zur Barrierefreiheit von Dokumenten zu unterstützen.

Warten Sie nicht länger damit, Ihre Dokumente zugänglich zu machen. Kontaktieren Sie CrawfordTech noch heute und machen Sie den ersten Schritt zur Optimierung Ihrer Prozesse zur Barrierefreiheit von Dokumenten.

Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Dokumenten können mit den Lösungen von CrawfordTech zugänglich gemacht werden?

Die Lösungen von CrawfordTech können eine Vielzahl von Dokumenten zugänglich machen, darunter:

  • Microsoft Office-Dokumente: Word, Excel, PowerPoint
  • PDFs: Sowohl interaktive als auch nicht interaktive PDFs
  • Web-Inhalte: HTML und ePub
  • Transaktionsdokumente: Rechnungen, Kontoauszüge und andere Dokumente mit hohem Volumen

Wie funktioniert das AccessibilityNow Plattform den Barrierefreiheitsprozess automatisieren?

Das AccessibilityNow Die Plattform nutzt fortschrittliche KI- und maschinelle Lernalgorithmen, um Ihre Dokumente zu analysieren und Barrierefreiheitsprobleme automatisch zu identifizieren. Anschließend wendet es intelligente Korrekturtechniken an, um diese Probleme zu beheben und sicherzustellen, dass Ihre Dokumente den erforderlichen Barrierefreiheitsstandards entsprechen. Diese Automatisierung spart Zeit und Ressourcen und sorgt gleichzeitig für ein hohes Maß an Genauigkeit.
Holzklötze mit den Buchstaben ADA (American Disabilities Act), um die Bedeutung der Zugänglichkeit und Inklusivität für Menschen mit Behinderungen gemäß den ADA-Vorschriften hervorzuheben

Kann CrawfordTech meiner Organisation dabei helfen, die Barrierefreiheitsbestimmungen einzuhalten?

Ja, die Lösungen und Dienstleistungen von CrawfordTech sind darauf ausgelegt, Ihr Unternehmen bei der Einhaltung verschiedener Barrierefreiheitsvorschriften wie Abschnitt 508, ADA, EN-301 und AODA zu unterstützen. Unser Team hält sich über die neuesten gesetzlichen Anforderungen und Best Practices auf dem Laufenden, um sicherzustellen, dass Ihre Dokumente den erforderlichen Compliance-Standards entsprechen.

Was unterscheidet CrawfordTech von anderen Anbietern für barrierefreie Dokumente?

CrawfordTechs einzigartige Kombination aus Spitzentechnologie, umfangreicher Branchenerfahrung und Engagement für den Kundenerfolg unterscheidet uns von anderen Anbietern. Unser AccessibilityNow Plattform ist eine leistungsstarke und flexible Lösung, die ein breites Spektrum an Dokumenttypen und -volumina verarbeiten kann. Darüber hinaus bietet unser Team aus Barrierefreiheitsexperten umfassenden Support, von der Beratung und Behebung bis hin zu Schulungen und laufender Wartung.

Wie kann ich mit der Implementierung der Barrierefreiheitslösungen von CrawfordTech beginnen?

Der Einstieg in die Barrierefreiheitslösungen von CrawfordTech ist einfach. Wenden Sie sich einfach an unser Team. Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen Ihre aktuellen Anforderungen an die Barrierefreiheit, entwickeln einen maßgeschneiderten Plan und begleiten Sie durch den Implementierungsprozess. Wir bieten umfassende Unterstützung und Ressourcen, um einen reibungslosen Übergang und langfristigen Erfolg auf Ihrem Weg zur Barrierefreiheit von Dokumenten zu gewährleisten.

Partner mit Crawford Technologies Für umfassende Lösungen zur Barrierefreiheit von Dokumenten.

Die Zugänglichkeit von Dokumenten ist nicht nur eine gesetzliche Anforderung; Es handelt sich um eine gesellschaftliche Verantwortung, die allen Menschen unabhängig von ihren Fähigkeiten den gleichen Zugang zu Informationen gewährleistet. Durch die Partnerschaft mit CrawfordTech und die Nutzung unserer umfassenden Lösungen und Dienstleistungen können Sie Ihre Prozesse zur Barrierefreiheit von Dokumenten optimieren, die Einhaltung von Vorschriften sicherstellen und ein integrativeres Umfeld für Ihre Kunden, Mitarbeiter und Stakeholder schaffen.

Werden Sie noch heute aktiv und kontaktieren Sie CrawfordTech, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, Ihre Ziele im Bereich der Barrierefreiheit von Dokumenten zu erreichen. Unser Expertenteam steht bereit, Sie durch jeden Schritt des Prozesses zu begleiten, von der Bewertung und Planung über die Implementierung bis hin zum laufenden Support.

Denken Sie daran, dass barrierefreie Dokumente für die Einhaltung von Compliance-Vorgaben, die Verbesserung der Benutzererfahrung und die Förderung positiver Veränderungen in Ihrem Unternehmen und der Welt im Allgemeinen von entscheidender Bedeutung sind. Mit CrawfordTech als Partner können Sie sich sicher in der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft der Barrierefreiheit von Dokumenten zurechtfinden und das Leben der Menschen, denen Sie dienen, nachhaltig beeinflussen.

Wenn Sie ein Konto registrieren müssen, wenden Sie sich bitte an uns bitte hier klicken.