eLieferung ®

Das eDeliveryNow® Platform ist ein offenes und modulares Framework, das REST-APIs und Webdienste nutzt, um es erweiterbar und anpassbar zu machen, um aktuelle und zukünftige Kundenkommunikationsanforderungen zu erfüllen.

Zugänglichkeit ®

AccessibilityNow bietet ein hohes Maß an Automatisierung und Integration in jede Umgebung. Die Plattform umfasst Softwarelösungen und eine breite Palette maßgeschneiderter Dienste, um den Dokumentenzugriffsanforderungen aller Organisationen, ob groß oder klein, aus dem privaten Sektor und von Regierungen aller Ebenen, gerecht zu werden.

AccessibilityNow® Remediate

Einfaches, barrierefreies Tagging-GUI-gesteuertes Tool für nicht-transaktionale Dokumente

Produktübersicht

AccessibilityNow® Remediate is Crawford Technologies Ad-hoc-Tagging-Tool, das in einer Windows-Desktopumgebung ausgeführt wird. AccessibilityNow Remediate bietet Benutzern schnelles und einfaches Tagging von PDF-Dokumenten, einschließlich Lesereihenfolge, Absätze, Überschriftensteuerung, Listen, URLs und Tabellen. Remediate wurde speziell entwickelt, um Tagging oder Tag-Finishing entweder als eigenständiges Tool oder als letzten Schritt bei der Behebung bereits markierter Dateien bereitzustellen Crawford Technologies Publisher-Anwendung.

Remediate ist ein grafisches Benutzeroberflächentool, mit dem Sie Dokumente schnell und einfach mit Tags versehen können, um sie zugänglich zu machen. Beginnend mit einem PDF-Dokument ohne Tags können Sie das Dokument schnell und einfach zur Barrierefreiheit markieren, einschließlich Lesereihenfolge, Absätzen, Überschriftensteuerung, Listen, URLs und Tabellen. Remediate kann allein zum Markieren von Dokumenten oder als letzter Schritt bei der Sanierung von Dateien verwendet werden, die bereits von a erstellt und getaggt wurden Crawford Technologies Verlagsanwendung.

Benefits

Speziell entwickeltes Tool zur PDF-Korrektur

Völlig unabhängig von Adobe Acrobat

Beinhaltet KI und maschinelles Lernen zur automatischen Erkennung von Tagggin-Elementen

Entwickelt, um Prozesse zu rationalisieren und zu vereinfachen

Eigenständiges Desktop-PDF-Korrekturtool

Reduziert Sanierungskosten und -zeit

Beseitigt viele Herausforderungen bei der manuellen Sanierung

Anpassbare Einstellungen zur Anpassung an die Dokumentstruktur

Unterstützt die Barrierefreiheitsstandards für PDF/UA-, WCAG- und HHS-Dokumente

Geschäftliche Herausforderung

  • Mangelnde allgemeine Kenntnisse über die Barrierefreiheit von Dokumenten erschweren die Schaffung eines nachhaltigen und erfolgreichen Korrekturprozesses.
  • Mangelnde Automatisierung und sehr hoher manueller Aufwand, was zu Fehlern und einem kostspieligen und zeitaufwändigen Prozess führen kann.
  • Lösungen und/oder Prozesse können kompliziert und zeitaufwändig erscheinen.
  • Die Einrichtung einer Schulung kann kompliziert sein, wenn nur wenig oder gar kein Wissen über die Barrierefreiheit von Dokumenten vorhanden ist.
  • Sie stoßen möglicherweise auf Lösungen, die schwierig zu verwenden, unvorhersehbar und nicht benutzerfreundlich sind.

Erfolgsgeschichte des Kunden

Keine Ergebnisse gefunden

Die von Ihnen angeforderten Beiträge konnten nicht gefunden werden. Versuchen Sie, Ihre Moduleinstellungen zu ändern oder neue Beiträge zu erstellen.

Produktdetails

GUI-basierte Korrektur für statische (nicht transaktionale) Dokumente

  • Tagging-Elemente automatisch erkennen
  • Eliminiert einen hohen Prozentsatz an manueller Behebung/Kennzeichnung durch KI und Computerlernen
  • Eliminiert erheblichen Zeitaufwand für die manuelle Qualitätssicherung
  • Reduziert die Bearbeitungszeit von Tagen auf Minuten
  • Reduziert die Sanierungskosten erheblich
Integration
Spezifikationen

AccessibilityNow Remediate kann in jeden statischen (nicht-transaktionalen) Workflow zur Barrierefreiheit von Dokumenten integriert werden, indem es die Möglichkeit bietet, jedes nicht-transaktionale Dokument zu korrigieren.

AccessibilityNow Validator ist in die Anwendung integriert, was den Korrekturprozess wesentlich effizienter macht, da Benutzer die zu korrigierende PDF-Datei sofort bewerten und feststellen können, was angepasst werden muss, um etwaige Probleme zu beheben. Es könnte auch in den Korrekturworkflow von DocMD integriert werden, indem es die Möglichkeit bietet, jedes vom Webcrawl gefundene nicht konforme PDF problemlos zu korrigieren.

  • Intel i7 Quad-Core-CPU 2.5 GHz oder höher
  • 16GB RAM
  • Schnelle lokale Festplatte (SSD oder 7200 U/min HDD) mit 5 GB freiem Speicherplatz
  • Nur für Windows
  • Windows 10 oder neuer
  • Windows Server 2012 oder neuer

Wenn Sie ein Konto registrieren müssen, wenden Sie sich bitte an uns bitte hier klicken.